Als Wohnungsmiete (Kaltmiete) werden zur Zeit einheitlich ca. 7,60 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche berechnet.

– Die Notrufeinrichtung kostet 74 Euro pro Monat.

– Zusätzlich ist in jeder Wohnung eine Video-Gegensprechanlage in Verbindung mit der Klingelanlage installiert.

– Als Betreuungs-Pauschale werden zur Zeit 85,50 Euro pro Monat berechnet. Für Wohngemeinschaften (Ehepaare) gelten gesonderte Tarife.

– Es besteht ein Kabel- und Telefonanschluss in jeder Wohnung.

– Stromlieferverträge schließt jede/r Bewohner/in mit einem Versorger seiner/ihrer Wahl ab.

– Für Waschmaschinen- und Trocknernutzung ist ein separater Kellerraum vorgesehen.

– Parkplätze können je nach Verfügbarkeit von Bewohnern gemietet werden. Als Miete werden zur Zeit 20 Euro pro     Monat berechnet.